Tierarztpraxis Donnerschwee

Ihr Tier

in guten

Händen.

 

 

Wir kümmern

uns um Ihre

Lieblinge.

Dr. med. Vet. Ruth Schmitte

Certified Veterinary Acupuncturist

Aus- und Weiterbildung bei der QiAcademy, anerkannt von der WATCVM (World association of traditional chinese veterinary medicine)

Telefon:

0441 99 91 470

Akupunktur:

Akupunktur eignet sich für Hunde, Katzen, Heimtiere und Pferde.

Die feinen, dünnen Nadeln werden meist schmerzfrei von den Tieren akzeptiert und sind nicht mit Einstich einer Kanüle bei Injektionen von Medikamenten zu vergleichen.

Alternativ können Tiere auch mit Akupressur oder Moxibustion (Erwärmung der Akupunkte) behandelt werden.

Die Akupunktur nach Methode der traditionellen chinesischen Medizin behandelt ganzheitlich und beruht auf der Wiederherstellung von gestörten Regelkreisen. Die Akupunktur kann Blockaden und Stagnationen auf den körpereigenen Leistungsbahnen (Meridianen) lösen und ein erkranktes Organ oder einen Körperbereich unterstützen. Insbesondere chronische Krankheiten können gut behandelt werden.

Die Akupunktur kann schulmedizinsche Behandlungen unterstützen und eine Medikamentengabe reduzieren oder überflüssig machen.

 

Anwendungsgebiete:

  • Schmerzen jeder Art
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Hauterkrankungen, Allergien, Otitiden
  • Atemwegserkrankungen
  • Magendarmerkrankungen
  • Geriatrische Patienten
  • neurologische Erkrankungen, Verhaltensauffälligkeiten
  • Erkrankungen des Harntraktes
  • Gynäkologische Erkrankungen

 

Kosten Akupunkturbehandlung (je nach Aufwand und Behandlungsfrequenz):

  • Erstvorstellung (Diagnostik, Befundung und Behandlung ca. 50 min.) ca. 50 bis 65 Euro
  • Folgebehandlung (ca. 30 min.) ca. 40 bis 55 Euro
  • Ergänzend zu schulmedizinscher Behandlung ca. 30 Euro zusätzlich

 

Termine nach Vereinbarung unter Tierklinik Oldenburg oder Tierarztpraxis Donnerschwee

Telefon 0441 74074 oder Telefon 0441 9991470

Telefon:

0441 99 91 470

Tierarztpraxis Donnerschwee